Über uns

LILLID

 

Das sind Steffi Lügger und Ralf Bieler.

Zwei kreative Köpfe, für die Authentizität und Persönlichkeit im Vordergrund stehen! 

 

Das besondere Zusammenspiel beider Charaktere ergibt die Prägnanz, die sich in allen Songs unverkennbar durchsetzt.

Eingängige Melodien gepart mit eigenwilligen Chorarrangements bestimmen das musikalische Gewand.

In ihren Liedern erzählen sie lebensnah und gefühlvoll von den Wegen und Umwegen des Lebens, mal verspielt, mal melancholisch, tiefgründig und facettenreich.

 

Ralf Bieler,

 liveerfahrener Musiker und Produzent, schrieb mit dem Soundtrack der ARD-Serie „Nicht von schlechten Eltern“ einen wochenlangen Charterfolg, dem Funk-und TV-Präsenz folgten und verdiente sich als Komponist für „die Schröders“ Platin in Österreich

 

Steffi Lügger,

sorgte mit ihrer Stimme schon in den 90ern als Teil des Gesangstrios VALERIE`S GARTEN  für Wiedererkennungswert. Neben der „goldenen Stimmgabel 1992“, RSH-Gold für den besten Newcomer und einem Sieg in der unvergessenen ZDF-Hitparade (Sieger 06/1992), waren sie mehrfach zu Gast beim „großen Preis“, im „Flitterabend“, in der „deutschen Schlagerparade“, etc. und mit 180 Rundfunkeinsätzen pro Woche auf dem deutschen Musikmarkt populär vertreten.  

 

Seit 2004 arbeiten Ralf Bieler und Steffi Lügger zusammen, unter anderem auch als Komponisten und Produzenten für andere Künstler. 

In jüngster Vergangenheit hatten sich die beiden mit der Band CARPE DIEM einen Namen gemacht. 

Für ihr Debüt-Album “Darum“ erhielten sie 2010 den Deutschen Rock und Pop Preis und sind immer noch mit zahlreichen Titeln im Rundfunk zu hören.

 

Diesen Weg setzen sie nun mit LILLID eigenständig fort.

 

Deutsche Popmusik zum wiederfinden.